Spirit&Vision  
 

Lichtmess - Imbolc

Weiß, licht und rein, strahlend hell und zart, kristallklar, frei, wachsen der Hoffnung Flügel!

Samstag, 03. Februar 2018, Beginn: 17.00 Uhr

 

Schon die alten Kelten haben Anfang Februar ein Fest gefeiert, um die wieder wachsende Sonne zu begrüßen. Imbolc ist ein Fest, um dem Winter den Garaus zu machen. Die ersten Tiere erwachen vom Winterschlaf, die ersten Pflanzen strecken ihre Spitzen aus der kalten Erde. Imbolc ist der Göttin Brigid gewidmet, sie ist aufs Engste mit dem Element Feuer verbunden. Sie ist die Schutzgöttin der Schmiede(kunst), der DichterInnen und HeilerInnen.

Im christlichen Sinne wurde aus Imbolc Maria Lichtmess, ein Marienfest, Mariä Reinigung, wo die Kerzenweihe ein wichtiges Element ist.

Ein zentraler Aspekt ist das Aufräumen und das innere wie äußere Reinigen (Weihnachtssachen verräumen, Garten säubern, Kleiderschrank ausmisten, fasten ...) um für das Neue Platz zu schaffen.

Das Reinigen bezieht sich auf unsere körperliche und geistige Ebene. Nütze den Nachmittag zum Wohnung putzen und Weihnachtssachen verräumen, um zu Hause intensiv zu baden oder zu duschen. So vorbereitet segnen wir im Ritual unsere mitgebrachten (weißen) Kerzen für besondere Anlässe, wir binden ein Brigid-Cross, wir erfahren Brigids Heilkraft in einem Heilungsritual, wir reisen zu unseren Visionen für dieses Jahr, zu den Projekten, Ideen, die wir in uns schwanger tragen und im Laufe des Jahres geboren werden wollen und genießen die köstlichen Lichtmess-Speisen.

Mitzubringen: weiße Kerze oder 8 bunte Jahreskreis-Kerzen, Lichtmess-Speisen (Infos nach Anmeldung), komm in weißer bzw. heller Kleidung!

Ort: SPIRIT & VISION, 1170 Wien, Dornbacher Strasse 21/2 A

Dein Beitrag:  € 25,00

Info und Anmeldung (bis Mittwoch, 31.01.2018): SPIRIT & VISION, Tel. 0699/1000 38 69
Damit das Fest stattfinden kann, ist deine rechtzeitige Anmeldung, bis spätestens fünf Tage vor dem Fest notwendig!

Zu unseren Jahreskreisfesten sind Frauen und Männer herzlich willkommen!

zum Anmeldeformular