KRÄUTERSPAZIERGANG KRÄUTERKRÄFTE BÜNDELN Sa 13.08.2022

Wir beleben den uralten Brauch des Kräuterbuschen bindens zu Maria Himmelfahrt, dem Großen Frauentag. Ich zeige die traditonellen Kräuter, die in einen Kräuterstrauß gehören. Die Königskerze, Schafgarbe, Beifuß, Dost, Johanniskraut, und viele andere. Wir sammeln an einem naturbelassenen Platz, anschließend spazieren wir zur idyllisch gelegenen Hubertuskapelle, dort binden wir unsere Kräutersträuße und segnen sie.

Die Kräuter des Kräuterbuschens dienten Mensch und Tier als Hausapotheke, besonders in den Raunächten oder wenn Gewitter aufzog, wurden die Kräuter verräuchert. Auch für uns heute ist das eine wunderbare Unterstützung.

Mitte August beginnt auch der „Frauendreissiger„, 30 Tage, wo besonders die Frauenkräuter geerntet und getrocknet werden.

Inklusive Kräuterjause und stärkendes Zusammensein im Frauenkreis!

Ort: Scheiblingstein im Wiener Wald

Uhrzeit: 13 – 17 Uhr

Gemeinsame öffentliche Anreise mit dem Bus 445 von Wien Hernals oder Fahrtgemeinschaften.

Unkostenbeitrag: € 45,00 inkl. Kräuterjause und online Skriptum.