SEMINAR: TOD UND SEELENREISE 09.11.2019

Aus schamanischer Sicht ist das Sterben und der Tod eines Menschen ein besonders Ereignis; hier ist es erforderlich, mit der Seele des Menschen Kontakt aufzunehmen. Dieses Seminar ist auch für Menschen gedacht, die beruflich mit Tod und Sterben konfrontiert sind, genau so auch für Menschen, die Vorgänge rund um Tod und Sterben besser verstehen und in ihr Leben integrieren wollen. Zu zweit (ein/eine Klient/in – Schamane/Schamanin) erforschen die TeilnehmerInnen den Weg der Seele nach ihrem Tod; sie lernen die Landschaft des jenseitigen Ortes ohne Wiederkehr kennen. Besondere Aufmerksamkeit widmen wir den Themen: Tod durch Suizid, Komapatienten, Hinübergeleitung von Verstorbenen, schamanische Sterbebegleitung und der schamanischen Unterstützung bei der Trauerarbeit der Angehörigen.

Die Seminargebühr beträgt 220,00* €

10.00 – 18.00 Uhr

Menü schließen