Ayahuasca - Termine und Preise

Termine: üblicherweise alle drei Wochen, nachfolgend die nächsten freien Termine!

Dreitägiges Ritual:

Mi., 13.06.2018, 11 Uhr – Sa., 16.06.2018, 10 Uhr

Mi., 25.07.2018, 11 Uhr – Sa., 28.07.2018, 10 Uhr

Mi., 15.08.2018, 11 Uhr – Sa., 18.08.2018, 10 Uhr

Mi., 05.09.2018, 11 Uhr – Sa., 08.09.2018, 10 Uhr

Viertägiges Ritual:

Di., 24.07.2018, 11 Uhr – Sa., 28.07.2018, 10 Uhr

Di., 14.08.2018, 11 Uhr – Sa., 18.08.2018, 10 Uhr

Di., 04.09.2018, 11 Uhr – Sa., 08.09.2018, 10 Uhr

Fünftägiges Ritual:

Mo., 23.07.2018, 11 Uhr – Sa., 28.07.2018, 10 Uhr

Mo., 13.08.2018, 11 Uhr – Sa., 18.08.2018, 10 Uhr

Mo., 03.09.2018, 11 Uhr – Sa., 08.09.2018, 10 Uhr

Zweitägiges Ritual:

Individuelle Ayahuasca-Heilzeremonie mit Mapacho-Reinigungs-Ritual, inklusive schamanischer Heilarbeit nach Möglichkeit. Erfrage den nächsten Termin!

z.B. 27. – 29. Juni 2018
14.00 Uhr bis ca. 10.00 Uhr des übernächsten Tages, Termine nach Vereinbarung!

Veranstaltungsort:

SPIRIT & VISION, 1170 Wien, Dornbacher Strasse 21

Unsere Preise:

English translation possible, € 40,00* each day!

Zweitägiges Ritual:
€ 550,00* (Individuelle Ayahuasca-Heilzeremonie inkl. Tabakreinigung, inklusive schamanischer Heilarbeit, nach Möglichkeit)

Dreitägiges Ritual:
€ 690,00* (Intensiv-Ayahuasca inkl. Tabakreinigung), OUR BEST OF AYAHUASCA

Viertägiges Ritual:
€ 880,00* (Intensiv-Ayahuasca inkl. Tabakreinigung und einer schamanischen Heilsitzung)
“THE FOUR OF AYAHUASCA”, die Zahl 4 (Tage) ist im indianischen die HEILIGE ZAHL!

Fünftägiges Ritual:
€ 1.050,00 (Schamanische Ayahuasca-Intensivwoche mit zwei Tagen Naturerfahrung in der Vision Quest) 

Unsere Leistungen:

  • das Seminar findet in sehr persönlicher, familiärer Atmosphäre statt; max. TeilnehmerInnenzahl: 4, kein anonymer Seminarhausbetrieb!
  • alle Vorträge und Rituale
  • schamanische Selbsterfahrung in der Natur und Einzelarbeit (beim vier- und fünftägigen Ritual)
  • intensive Tabakreinigung mit dem Mapacho-Gebräu
  • zwei Ayahuasca Zeremonien / Einnehmen des Heiltranks
  • Vermittlung schamanischer Grundkenntnisse aus dem schamanischen Grundkurs (Kennenlernen des schamanischen Krafttieres)
  • Natur- und Outdoor-Ritual nach Möglichkeit
  • vegetarische bzw. rohköstliche Verpflegung in Bio-Qualität und Getränke im Sinne der Ayahuasca-Diät
  • Übernachtungen im privaten Rahmen
  • intensive Rundumbegleitung während der ganzen Seminardauer für jedeN TeilnehmerIn
Menü schließen