Kräuterwanderungen und Workshops

Das Kennenlernen und Sammeln von Wildpflanzen und Heilkräutern am Wegesrand gehört zu unseren ältesten Kulturtechniken. In einer von der Natur entfremdeten Zeit tut es unserem Körper und unserer Seele gut, unsere Pflanzenschwestern längs des Weges zu kennen und zu nützen. Wir unterstützen damit Nachhaltigkeit und ein naturnahes Leben, wir stillen unsere Sehnsucht nach Verbindung mit dem Leben schlechthin und sind eingebettet in den Fluss der Jahreszeiten. Unsere Kräuterwanderungen schaffen eine Verbindung von der Heilpflanzenkunde zur schamanischen Annäherung an die Pflanzenseelen sowie der köstlichen genussvollen Wildkräuterküche. Neben den botanischen Kenntnissen spielen alte Pflanzenweisheiten eine wichtige Rolle auf meinen Kräuterveranstaltungen. 

KRÄUTERWANDERUNG - BLÜTENZAUBER

Freitag, 18. Mai 2018, 17.00 Uhr - 20.00 Uhr, Steinhofgründe, 1140 Wien

Unsere Kräuterwanderung führt uns zu zahlreichen Kräutern, vor allem Blütenpflanzen (z. B. Holunder, Robinie, Heckenrose, Wiesensalbei, Wiesen- und Steinklee, Klette, Labkraut, Frauenmantel, Gundelrebe,…) und ihrer Heilwirkung. Im Frühsommer entfalten besonders Blütenpflanzen ihre Heilkraft. Wir lernen die einzelnen Pflanzen und ihre Anwendungsbereiche kennen, wir meditieren unter dem Hollerbusch, begegnen der Frau Holle, alte Mythen und altes Frauen- und Hexenwissen begleiten uns dabei.

Wir sammeln Pflanzen für

  • bunte Blütenbrötchen
  • einen aromatischen Blütenzucker oder Blütenessig zum mitnehmen
  • einen Blütensalat im Parmesanschüsserl mit Hollerblüten-Essig

Im Anschluss verarbeiten wir an Ort und Stelle unsere gesammelten Pflanzenschätze, jede/r nimmt etwas davon mit nach Hause bzw. bereiten wir Köstlichkeiten für ein abschließendes Picknick zu.

Beitrag: € 45,00*

Blütenzauber Kräuterwandreung
Blütenzauber Kräuterwandreung

KRÄUTERWANDERUNG - MITTSOMMER

Samstag, 30. Juni 2018, 14.00 Uhr - 18.00 Uhr, Cobenzl, 1190 Wien

Ungemähte Sommerwiesen empfangen uns mit einer Vielzahl an Heilpflanzen und einem besonderen Duft. Zur Sommersonnwende entfalten zahlreiche wild wachsenden Sonnwendkräutern (z. B. Johanniskraut, Schafgarbe, Beifuss, Gundelrebe,  Klette, Frauenmantel, Melde,…) ihre Heilwirkung. In den alten Bräuchen und Traditionen zur Sommersonnwende spielen Pflanzen, wie das Johanniskraut, das Arnika, der Beifuss etc. eine wichtige Rolle!

Kräuterspaziergang von der Rohrerwiese zur Jägerwiese, hinunter zum Agnesbründl (ein alter magischer Wahrsagerort!), dort nützen wir die kraftvolle Mittsommerzeit für ein Wunschritual!

Ich zeige die Herstellung von warmen und kalten Ölauszügen, sowie die Zubereitung einer Pflanzentinktur, zum Mitnehmen stellen wir ein duftendes Blüten-Badesalz her.

Abschluss beim Picknick (jedeR bringt ein Kleinigkeit – am besten selbst gemacht und vegetarisch) zum Teilen mit!

Beitrag inkl. Badesalz und Skriptum: € 40,00*

Kräuterwanderung
Kräuterwanderung

KRÄUTERWORKSHOP - FRAUENZEIT NEU!!!

Freitag, 10. August 2018, 17.00 Uhr - 20.00 Uhr SPIRIT & VISION, Wien

Wir widmen uns auf vielfache Weise den Frauenthemen Menstruation, Schwangerschaft und Wechseljahre und beschäftigen uns mit den kräuterlichen Helfern, wie Frauenmantel, Schafgarbe, Beifuss, Himbeerblätter, Hirtentäschel, Storchenschnabel uvm. Einführend stelle ich euch die dreifache Göttin, die Jungfrau, die Mutter und die weise Alte vor und bringe sie in Verbindung mit unseren Frauenlebensphasen. Mitte August beginnt auch der “Frauendreissiger”, 30 Tage, wo besonders die Frauenkräuter geerntet und getrocknet werden.

Dieser Workshop macht bestimmt auch Mutter und Tochter, sowie Freundinnen, Spass!

Wir bereiten diverse Kräuterheilmittel zu:

  • eine entkrampfende Melissensalbe
  • eine blutstillende Hirtentäscheltinktur
  • eine Teemischung für Wechselbeschwerden
  • befeuchtende Vaginalzäpfchen
  • ein duftendes Rosenblüten-Duschpeeling

Drei Produkte zum Mitnehmen, sowie ein Skriptum mit Kräuterbeschreibungen und Rezepten.

Unkostenbeitrag: € 55,00 inkl. Jause und drei Produkte oder € 62,00 inkl. Buch: Kräuter, die Frauen gut tun von Michaela Schmetzer. Servus - Verlag.

KRÄUTERWANDERUNG - HERBSTFÜLLE - ERNTEDANK

Samstag, 22. September 2018, 13.00 Uhr - 18.00 Uhr Donauinsel und SPIRIT & VISION, Wien

Unsere Kräuterwanderung führt uns zu zahlreichen Herbstschätzen, (z. B. Weißdorn, Hagebutte, Haselnuss, Hopfen, Schlehe, Brennnesselsamen, Beifuss,…) und ihrer Heilwirkung. In einer schamanisch geführten Reise zur Pflanzenseele (Deva) des Beifusses entdecken wir seine Bedeutung als Schamanenpflanze in unserer Kultur. Im Herbst erwarten uns zahlreiche Früchte, Nüsse und Samen, die entsprechend verarbeitet, uns den Winter über erfreuen und gegen manche Erkältung helfen werden. Wir lernen die einzelnen Pflanzen und ihre Anwendungsbereiche kennen und für Wintervorräte zu nützen.

Zum Herbstbeginn danken wir Gott, dem Schöpfer und Göttin, der Mutter Erde für die reichen Gaben dieses Jahres mit einem Dankritual, anschließend Herbstjause!

Wir sammeln in der Natur und verarbeiten an Ort und Stelle oder bei Schlechtwetter bei SPIRIT & VISION für

  • ein Fussbadesalz mit Beifuss (nie mehr kalte Füsse!)
  • einen Weißdorn-Herzwein
  • und ein Brennesselsamen-Pesto zum Mitnehmen

Beitrag inkl. kräuterlicher Verpflegung, Skriptum: € 45,00*

KRÄUTERWORKSHOP - HEILSALBEN - NATURKOSMETIK

Donnerstag, 11. Oktober 2018 17.00 Uhr - 21.00 Uhr SPIRIT & VISION, Wien

Die im Sommer getrockneten Kräuter, die Wirkstoffe, die in Öl und Alkohol ausgezogen wurden, verarbeiten wir zu pflegenden Cremen, wirksamen Kräutersalben und biologischer Naturkosmetik. Wir lernen das Ansetzen von Kräutern in Alkohol, um daraus heilsame Tinkturen herzustellen, ebenso kalte und warme Ölauszüge zur Weiterverarbeitung für Cremen und Salben. Alles aus biologischen Zusätzen ohne chem. Zusätze, großteils vegan!

Natürlicher und nachhaltiger geht es nicht!

Wir verarbeiten die Heillkräuter(auszüge) zu

  • reichhaltiger Sheabutter-Kürbiscreme
  • eine Ringelblumensalbe
  • eine wärmende Beifuss/Senf/Wacholder Salbe
  • pflegende Handcreme mit Q10
  • Lippenpflegestift gg Herpes und Erkältungsviren
  • sanftes Kräuterdeo
  • uvm.

Vier Produkte zum Mitnehmen, sowie ein Skriptum mit Kräuterbeschreibungen und Rezepten.

Beitrag: € 60,00* inkl. 4 Produkte zum Mitnehmen, Skriptum und Jause

KRÄUTERLICHE HAUSAPOTHEKE

Samstag, 17. November 2018 14.00 bis 18.00 Uhr SPIRIT & VISION, Wien

Alljährlich kommen sie mit der kalten, feuchten Jahreszeit wieder: Husten, Schnupfen, Halskratzen & Co. Viele Beschwerden lassen sich mit den kräuterlichen Hausmitteln lindern. Sie unterstützen ohne Nebenwirkungen den Heilungsprozess. Ich stelle die wichtigsten Kräuter für Erkältungskrankheiten vor. “Im Zweifelsfall kontaktiere deinen Arzt oder Apotheker”. Gemeinsam bereiten wir verschiedene Hausmittel zu mitnehmen zu:

  • Hustensirup
  • Erkältungssalbe
  • Thymianbadesalz
  • Anti-Herpes Lipbalm
  • Warme Socken Salbe
  • Salbei-Birkenzucker Halszuckerl

Vier Produkte zum Mitnehmen, sowie zahlreiche Rezepte zum nachmachen.

Unkostenbeitrag: € 60,00* inkl. Jause und 4 Produkte zum Mitnehmen

KRÄUTERGESCHENKE - DUFTENDES UND PFLEGENDES FÜRS BAD

4. Dezember 2018, 17.00 Uhr - 21.00 Uhr SPIRIT & VISION, Wien

Weihnachtsgeschenke selbstgemacht, zum weiterschenken oder selbst behalten, neue liebevolle Kräuter-Ideen warten heuer darauf, andere Menschen zu erfreuen.

Was gibt es genussvolleres, als an kalten und feuchten Wintertagen ein wärmendes Bad mit duftenden Kräutern zu genießen, den Körper zu peelen und zu cremen und wie neu geborenen aus dem Badezimmer zu kommen! Selbst gemachte Badekosmetika sind wunderbare Weihnachtsgeschenke und erfreuen jede Gastgeberin und jedes Geburtstagskind!

Wir stellen diverse Badekosmetika aus natürlichen, biologischen Zutaten her, ohne Konservierungsstoffe!

  • Duschpeeling Kaffee-Vanille
  • Sprudelbademuffins
  • Badepralinen X-mas
  • Bodylotion 1000 und 1 Nacht
  • Handpralinen Immuno Strengh

Energieausgleich: € 60,00* inkl. 4 Produkte zum Mitnehmen,online-Skriptum und Jause

WALDWANDERUNG - KRAFT DER BÄUME - OSTARA

Samstag, März 2019, 13.00 Uhr - 17.00 Uhr, Neuwaldegg, 1170 Wien

Noch fast kahle Bäume heben sich gegen den Horizont ab, erste zarte Knospen grüßen vom nahen Frühling. Seit Ewigkeiten werden Bäume kultisch verehrt, wirtschaftlich genützt und sie haben aufgrund ihrer Heilwirkung in Blättern, Blüten, Knospen und Rinden einen festen Platz in der Volksheilkunde. Denken wir nur an die entwässernden Birkenblätter, die fiebertreibenden Lindenblüten und die adstringierende Eichenrinde. Vermutlich erwartet uns auch schon ein bunter Teppich von Leberblümchen, Lungenkraut, Buschwindröschen und Bärlauch. Der Bärlauch kann schon für eine stärkende grüne Suppe fürs österliche Menü geerntet werden!

Wir begegnen der lichtvollen frühlingshaften Birke, erspüren am Kraftplatz der drei Eichen mächtige Erdungskraft, wir erkunden die zauberhafte Buche mit ihren Plisseeblättern uvm.

  • botanisches und mythologisches Baumwissen
  • Der Biophilia Effekt - Waldmedizin
  • Bäume und ihre Verwendung in der Heilkunde
  • Frühlingserweckungsritual für Ostara
  • Stärkung mit erstem Bärlauch-Butterbrot und roten Ostara-Eiern!

Beitrag: € 40,00*

KRÄUTERWANDERUNG - FRÜHLINGSKRAFT

Samstag, April 2019, 14.00 Uhr - 18.00 Uhr, Steinhofgründe, 1140 Wien

Jetzt stehen uns schon eine Fülle an kraftvollen Frühlingspflanzen (z. B. Bärlauch, Brennessel, Vogelmiere, Knoblauchrauke, Löwenzahn, Spitz- und Breitwegerich, Schafgarbe, Brennessel, Giersch …) zur Verfügung. Neben der Heilwirkung und der kulinarischen Verwendung vertiefen wir unsere Beziehungen zu den Pflanzendevas, wir üben die schamanische Reise inmitten kraftvoller Frühlingspflanzen. Wir tauchen in die “Grünkraft – viridtas” ein, wie Hildegard von Bingen es so treffend schreibt.

Wir sammeln Pflanzen für eine Kräuterjause vor Ort:

  • einen vitaminreichen Wildkräutersalat
  • pikante Kräuterbutter
  • einen leckeren Bärlauch-Kartoffel-Aufstrich
  • ein Wildkräuterpesto zum Mitnehmen

Nachdem wir die Pflanzen gesammelt haben, bereiten wir auf der Wiese eine Frühlingsjause zu und genießen sie zu selbstgebackenen Kräuterweckerln. Bei Schlechtwetter wird die Jause bei SPIRIT & VISION im Trockenen zubereitet und genossen!

Beitrag: € 45,00*

Informationen

Beitrag:
je Kräuterwanderung und Workshop ab € 45,00* immer inkl. Online Skriptum und Jause

Wir sammeln und verarbeiten die Pflanzen und Früchte, die uns die Natur zur jeweiligen Jahreszeit schenkt, daher kann das Angebot variieren! Witterungsbedingt kann es auch zu Terminänderungen kommen!

Orte:

SPIRIT & VISION, 1170 Wien, Dornbacher Strasse 21/2A bzw. naturbelassene Wiesen im Westen Wiens (Steinhofgründe, Schwarzenbergpark, Sieveringer Steinbruch,…)

Mitbringen:
Korb zum Kräutersammeln, Trinkwasser, Regen- bzw. Sonnenschutz

Leitung:
Mag. theol. Walpurga Fajalla Zellinger
Drogistin, Ritualleiterin, KräuterSchamanin

Anmeldeschluss: bis 5 Tage vor der Veranstaltung!

Menü schließen