Kräuterwanderungen - Workshops und Webinare in Wien

Das Kennenlernen und Sammeln von Wildpflanzen und Heilkräutern, von Früchten und Wurzeln am Wegesrand gehört zu unseren ältesten Kulturtechniken. In einer von der Natur entfremdeten Zeit tut es unserem Körper und unserer Seele gut, unsere Pflanzenschwestern längs des Weges zu kennen und zu nützen. Wir unterstützen damit Nachhaltigkeit und ein naturnahes Leben, wir stillen unsere Sehnsucht nach Verbindung mit dem Leben schlechthin und sind eingebettet in den Fluss der Jahreszeiten.

Von März bis September führen unsere Kräuterwanderungen hinaus in die Natur, eigentlich sind es ganz gemütliche Spaziergänge, sie schaffen eine Verbindung von der Heilpflanzenkunde zur schamanischen Annäherung an die Pflanzenseelen, sowie der köstlichen genussvollen Wildkräuterküche. Neben den botanischen Kenntnissen spielen alte Pflanzenweisheiten eine wichtige Rolle auf meinen Kräuterveranstaltungen. An Ort und Stelle oder bei SPIRIT & VISION verarbeiten wir die Kräuter zu einer genussvollen Jause, immer gibt es auch eine Köstlichkeit zum Mitnachhause nehmen.

Im Sommer biete ich verschiedene Kräuterworkshops in entspannter Runde an: Naturkosmetik, Lavendelduft & Kulinarik. Während des Frauendreißigers widmen wir uns den Frauenkräutern,  und speziellen Frauenthemen, binden den tradtionellen Kräuterbuschen und beschäftigen uns mit der alten dreifachen Göttin.

Im Herbst und Winter führe ich in verschiedenen Workshops und Webinaren  in die praktische Verarbeitung von Kräutern, Ölauszügen, Tinkturen ein. Heuer wird es erstmals einen Wurzeltag geben! Daraus entstehen Kräutersalben, Naturkosmetik, Kräuterhelfer bei Erkältungen und zauberhafte Geschenke für Weihnachten. Zum Jahresabschluss entführt uns ein Räucherworkshop in die Magie der Raunächte!

Im Jänner stehen Fichtenharz & Tannenduft im Zentrum! Jedes Jahr ergeben sich neue Ideen für spontane Kräuterworkshops!

Ein ausführliches Skriptum mit vielen Rezepten und eine Kräuterjause ist selbstverständlich inkludiert!

Pünktlich zum Frühlingsbeginn 2023 ist mein 2. Buch erschienen! INSPIRATIONEN IM JAHRESKREIS. Kreative Kräuterideen – Altes Wissen – köstliche Rezepte. Hier geht es zur Buchvorstellung! Das Buch ist überall erhältlich, wo es Bücher gibt, auch ich hab welche lagernd, bzw. bringe ich gerne zu Veranstaltungen welche mit!

Folge mir auch auf Facebook, dort findest du immer aktuelle Beiträge und Rezepte!

KRÄUTERSPAZIERGANG MITTSOMMER

Samstag, 22. Juni 2024, 11.00 Uhr - 14.00 Uhr, Steinhofgründe, 1140 Wien

Ungemähte Sommerwiesen empfangen uns mit einer Vielzahl an Heilpflanzen und einem besonderen Duft. Zur Sommersonnwende entfalten zahlreiche wild wachsenden Sonnwendkräutern (z. B. Johanniskraut, Schafgarbe, Beifuss, Gundelrebe, Mädesüss, Klette, Frauenmantel, Melde,…) ihre Heilwirkung.

In den alten Bräuchen und Traditionen zur Sommersonnwende spielen Pflanzen, wie das Johanniskraut, das Arnika, der Beifuss etc. eine wichtige Rolle! Ich erzähle euch Hintergründe, Tradionen und Mythen zur Sommersonnwende, wir nützen die Kraft der Sommersonnwende für  ein Wunschritual am Holunderbusch!

Neben den Sonnwendpflanzen vertiefen wir das Wissen rund um die Herstellung von wirksamen Ölauszügen und Tinkturen. Ich zeige verschiedenen Möglichkeiten dazu! Wir stellen zum Mitnehmen einen Ölauszug mit Johanniskraut, sowie eine Pflanzentinktur mit pflanzlichem Aspirin, dem heilsamen Mädesüss her. Zum Mitnehmen binden wir auch Blüten-Räuchersticks.

Abschluss der Kräuterwanderung beim Sommersonnwend – Picknick (jedeR bringt ein Kleinigkeit – am besten selbst gemacht und vegetarisch) zum Teilen mit!

Beitrag: € 55,00*: inkl. aller Produkten zum Mitnehmen, alle Rezepte und Skriptum

Räucherbüschel
20230621_100049

KRÄUTERWORKSHOP WIEN - FRAUENZEIT

Freitag, 16. August 2024, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr, SPIRIT & VISION, Wien

Wir widmen uns auf vielfache Weise den Frauenthemen Menstruation, Schwangerschaft und Wechseljahre und beschäftigen uns mit den kräuterlichen Helfern, wie Frauenmantel, Schafgarbe, Beifuss, Himbeerblätter, Hirtentäschel, Storchenschnabel uvm. Einführend stelle ich euch die dreifache Göttin, die Jungfrau, die Mutter und die weise Alte vor und bringe sie in Verbindung mit unseren Frauenlebensphasen.

Wir beleben den uralten Brauch des Kräuterbuschen bindens zu Maria Himmelfahrt, dem Großen Frauentag. Mitte August beginnt auch der „Frauendreissiger“, 30 Tage, wo besonders die Frauenkräuter geerntet und getrocknet werden.

Dieser Kräuterworkshop macht bestimmt auch Mutter und Tochter, sowie Freundinnen, Spass!

Wir bereiten diverse Kräuterheilmittel zu:

Vier Produkte zum Mitnehmen, sowie ein Skriptum mit Kräuterbeschreibungen und Rezepten. Inklusive Kräuterjause und stärkendes Zusammensein im Frauenkreis!

Beitrag: € 89,00 inkl. Kräuterjause und online Skriptum.

Kräuterbüschel
Frauenkraft

KRÄUTERTAG WURZELKRAFT & HECKENFRÜCHTE

Samstag, 5. Oktober 2024, 11.00 Uhr - 17.00 Uhr - Wiener Wald und SPIRIT & VISION

Im Herbst ziehen sich die Pflanzenkräfte in die Wurzeln und Früchte zurück, perfekt um Vorräte für die kräuterliche Hausapotheke zu sammeln. Die Wurzeln verfügen über große Heilkräfte und gesunde Bitterstoffe. Die Wildfrüchte schenken uns viele Vitaminen, Mineralstoffen, Gerbstoffen, Fruchtsäuren und Pektinen und besonderen kulinarischen Genuss. Zum abnehmenden Mond und vor Samhain ist es besonders stimmig, uns mit den eigenen Wurzeln zu beschäftigen und die erdende Kraft des Wurzelngrabens mit dem tradionellem Hirschkrickerl zu erfahren.

Im 1. Teil dieses Wurzeltages graben wir mit ritueller Achtsamkeit in Scheiblingstein Wurzeln von Beinwell, Karde, Löwenzahn und Nelkenwurz, wilde Möhre…. Wir sammeln von den wilden Früchten der Hecken.

Im 2. Teil zeige ich die Schritt für Schritt Zubereitung von kaltem und warmen Ölauszug und Tinkturen, wir bereiten zahlreiche Produkte zum Mitnehmen zu.

Gemeinsame Anreise mit Fahrgemeinschaften oder Autobus von Wien, Dornbach.

Wir bereiten bei SPIRIT & VISION gemeinsam diverse Wurzel- und Wildfruchtzubereitungen zu:

Beitrag: € 89,00*, inkl. Verpflegung mit Ofenwurzelgemüse, wilder Karotten Kuchen, ... online Skriptum und fünf Produkte zum Mitnehmen

Wurzeltag
Wurzeltag

WORKSHOP RÄUCHERN IN THEORIE & PRAXIS

Freitag, 25. Oktober 2024, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Töpferei, Hernalser Hauptstraße 191, 1170 Wien

Freitag, 22. November 2024, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr SPIRIT & VISION

Advent, Wintertage, Weihnachten, Wintersonnwende, Raunächte, Silvester, Hl. Drei Könige,… bei diesen Festen schwingen viele Emotionen und Düfte mit. In den dunklen Tagen zwischen den Jahren haben unsere Vorfahren mit Räucherungen die guten Geister gerufen und um Schutz und Segen für Menschen und Tier gebeten.

1. Abend: Erschaffe dein eigenes Räuchergefäß!

Mit deiner Energie, aus deinen Ideen und unter fachkundiger Anleitung von Christina Günzel und Natalie Eder entsteht unter deinen Händen in der Töpferei dein ganz persönliches Räuchergefäß. Ob Räucherstövchen, Räucherschale oder Kelch, alles ist möglich. Es sind keinerlei Vorkenntnisse dafür nötig!

2. Abend: Räuchern in Theorie und Praxis!

Wir beschäftigen uns mit der Geschichte des Räucherns in verschiedenen Kulturen und Religionen, der richtigen Anwendung und Wirkung unterschiedlicher Räucherstoffe und alten Traditionen und Bräuchen in dieser Jahreszeit. Wir erlernen das richtige Räuchern zu verschiedenen Anlässen, wie z. B. den Raunächten, den Jahreskreisfesten, Reinigungsräucherungen, … Wir weihen dein persönliches Räuchergefäß mit selbst zusammen gestelltem Räucherwerk ein.

Beitrag: € 119,00* , inkl. Töpferabend, Räucherworkshop, dein persönliches Räuchergefäß und eine Räuchermischung, online Skriptum. Kaffee-/Teejause

In Zusammenarbeit mit www.toepferei-wien.at in der Hernalser Hauptstraße 191, 1170 Wien – Es lebe die Nachbarschaft! Dort kann auch nur den Töpferabend um € 50,00 gebucht werden.

Räuchern
Räuchern

KRÄUTERWORKSHOP - ERKÄLTUNG & HAUSMITTEL

Freitag, 08. November 2024, 17.00 Uhr - 21.00 Uhr SPIRIT & VISION

Alljährlich kommen sie mit der kalten, feuchten Jahreszeit wieder: Husten, Schnupfen, Halskratzen & Co. Viele Beschwerden lassen sich mit den kräuterlichen Hausmitteln lindern. Sie unterstützen ohne Nebenwirkungen den Heilungsprozess. Ich stelle die wichtigsten Kräuter für Erkältungskrankheiten vor.
“Im Zweifelsfall kontaktiere deinen Arzt oder Apotheker”.

Wir bereiten gemeinsam bei diesem  Kräuter Workshop verschiedene Hausmittel aus Kräutern zu:

Beitrag: € 89,00* , inkl. aller Produkte zum Mitnehmen, online Skriptum. Kaffee-/Teejause

Kräuterheilkunde
Salben

WORKSHOP - KRÄUTERGESCHENKE für WEIHNACHTEN

Samstag, 30. November 2024, 14.00 Uhr - 18.00 Uhr SPIRIT & VISION, Wien

Weihnachtsgeschenke selbstgemacht, zum Weiterschenken oder selbst behalten, neue liebevolle Kräuterideen warten heuer darauf, andere Menschen zu erfreuen! Für ein Familientreffen pack ich gerne einen Korb mit meinen Köstlichkeiten, jedeR sucht sich etwas davon aus!

Mit den Rezepten kannst du alles in größerer Menge nachmachen und liebevolle Geschenke unterm Weihnachtsbaum legen.

Wir rühren Duftendes und Pflegendes, bereiten Süsses und Pikantes zu:

Wähle zusätzlich aus Walpurgas Kräuterköstlichkeiten! Mit Liebe selbst gemachte Geschenke aus der Natur!

Betrag: € 89,00* inkl. 8 Produkte zum Mitnehmen, online Skriptum, adventliche Jause

WEihnachtsgeschenke3
Weihnachtsgeschenke

KRÄUTERWORKSHOP FICHTENHARZ & TANNENDUFT

Jänner 2025, 14 Uhr - 17 Uhr, SPIRIT & VISION, Wien

Ein winterlich duftender Workshop mit den Schätzen des Nadelwaldes, ein Christbaum upcycling Workshop!

Fichte, Tanne, Föhre, Lärche und Zirbe schenken uns wertvolle Harze und ihre Nadeln werden seit Urzeiten für Atemwegserkrankungen, Verspannungen und zur Regeneration eingesetzt.

Daraus stellen wir altbewährte und außergewöhnliche Kräuterprodukte her:

Unkostenbeitrag: € 89,00* inkl. Jause und fünf Produkte zum mitnehmen, plus online-Skriptum

Harzsalbe
Fichtenharz und Tannenduft

WORKSHOP KRAFT DER KNOSPEN - GEMMOTHERAPIE

Samstag, Februar 2025, 14 Uhr - 17 Uhr, SPIRIT & VISION, Wien

Sonntag, Februar 2025, 14 Uhr - 17 Uhr, SPIRIT & VISION, Wien

Der Frühling ist noch kaum erwacht, birgt er schon einen großen kräuterkundlichen Schatz!
Sobald die Minusgrade vorbei sind, ist die richtige Zeit, ein paar wenige Knospen zu sammeln. An diesem Nachmittag entdecken und sammeln wir einige Knospen, aus denen wir kostbare Gemmopräparate herstellen.
 
„Äpfel sammelt man in Kübeln, Kräuter im Korb und Knospen im Fingerhut!“
 
Gemmopräparate werden aus Knospen, jungen Trieben, Kätzchen, Rinde, Samen, Baumwasser oder Wurzeln hergestellt. Alle Pflanzenteile werden zum Zeitpunkt der höchsten Konzentration an Meristemen und Wachstumsfaktoren geerntet und frisch verarbeitet.
Ziel ist, die lebendigen Kräfte der Pflanze und ihre Wirkstoffe verfügbar zu machen.
 
Die Wirkung der Gemmopräparate deckt sich meistens mit den Kenntnissen aus der Pflanzenheilkunde und der Volksmedizin. Es gibt aber auch spezifische Wirkungsweisen der Gemmotherapie.
 
Ich stelle die bekanntesten Knospen und ihre Wirkungsweise vor. Wir stellen drei verschiedene Gemmopräparate her, die du mit nach Hause nimmst.
Die Wirkung reicht von entzündungshemmend, entspannend, herzstärkend, schmerzlindernd, stoffwechselanregend,… uvm.

Dein Beitrag inkl. 3 Gemmopräparaten, Skriptum und kleiner Jause: € 89,00

Gemmo
Gemmoextrakt1

WEBINAR WALPURGISNACHT & PFLANZENZAUBER

April 2025, 19.00 Uhr - 20.30 Uhr, zoom online

Der Maibaum aus dem Fichtenstamm,
die mit Bändern und Brezeln geschmückte Birke,
die berauschende Waldmeisterbowle,
der Gundelreben-Kranz im Haar,
das duftende, aber giftige Maiglöckchen
und das Weißdornbüschel am Herzen –
was bedeuten all diese Pflanzenbräuche zur Walpurgisnacht am 30. April?
 

Als „echte“ Walpurga nehme ich euch in diesem Webinar zu magischem Pflanzenwissen rund um die Walpurgisnacht mit!

Der Teilnahmebeitrag beinhaltet:

  • mehrseitiges online Skriptum mit Kräuterportraits und Rezepten
  • zoom webinar, um die wichtigsten Pflanzen zur Walpurgisnacht kennenzulernen
  • die Walpurgispflanzen zum Ansehen, botanisches Wissen, ihre Anwendung in der Heilkunde, Kulinarik, vor allem aber viel Mythologie
  • ich stehe für deine Fragen mit Antworten aus meiner langjährigen Beschäftigung mit den Jahreskreisfesten und der Kräuterkunde zur Verfügung

Ich freue mich auf ein interessantes Webinar, dass dir Wissen schenkt, dein Herz berührt und dich zum selber Gestalten und Feiern ermächtigt!

PS. Mit Hintergründen, Traditionen und Mythologie und Ritualen zur Walpurgisnacht und zu Beltane geht es am virtuellen Lagerfeuer am Fr. 27.4.2024 vertiefend weiter.

Beitrag: € 30,00 inkl. online Skriptum mit Pflanzenportraits und Rezepte, inkl. Aufzeichnung. Kombipreis mit dem Jahreskreisfest zu Beltane am Sa 27. April um 19 Uhr online, am virtuellem Lagerfeuer: € 60,00 statt € 70,00

Beltane
Walpurgisnacht und Pflanzenzauber

KRÄUTERSPAZIERGANG - ACH DU GRÜNE NEUNE - FRÜHLINGSKRÄUTER

Samstag, März 2025, 14.00 Uhr - 18.00 Uhr, Steinhofgründe, 1140 Wien

Die Grünkraft ist wieder erwacht! Die grünen Wilden stehen uns wieder in Hülle und Fülle zur Verfügung und helfen uns die Schwere des Winters endgültig hinter uns zu lassen.

Bärlauch, Brennessel, Vogelmiere, Knoblauchrauke, Löwenzahn, Spitzwegerich, Schafgarbe, Brennessel, Giersch, Gundelrebe uvm. Als KräuterSchamanin zeige ich euch die wichtigsten Frühlingskräuter, ihre Erkennungsmerkmale, ihre Heilwirkung und die Verwendung in der Frühlingsküche, sowie interessante Geschichten dazu.

Perfekt für Einsteigerinnen geeignet! Aber Vorsicht! Das grüne Virus ist sehr ansteckend, aber gesund! 😉
Nach dieser Kräuterwanderung erkennst du verlässlich die wichtigsten Frühlingskräuter und kannst sie als Bereicherung in den täglichen Speiseplan integrieren!

Nach einem Spaziergang auf den Steinhofgründen bereiten wir gemeinsam eine leckere Jause aus den gesammelten Frühlingskräutern zu. Wir bereiten ein Wildkräuter Pesto zum mit nach Hause nehmen zu.

Beitrag: € 55,00* inkl. umfangreichem Skriptum zum selber ausdrucken, mit zahlreichen Rezepten, mit Kräuterjause und Wildkräuter Pesto zum Mitnehmen.

Kräuterwanderung Frühling
Frühlingskraft

KRÄUTERSPAZIERGANG - ZAUBERHAFTE BLÜTENKÜCHE

Samstag, Mail 2025, 14.00 Uhr - 18.00 Uhr, Steinhofgründe, 1140 Wien

Unser Kräuterspaziergang führt uns auf den ungemähten Wiesen der Steinhofgründe zu zahlreichen Kräutern, vor allem Blütenpflanzen (z. B. Holunder, Rotklee, Heckenrose, Wiesensalbei, Wiesen- und Steinklee,  Labkraut,  Gundelrebe, …), ihrer Heilwirkung und besonders ihre Verwendung in der Kulinarik.
 
Im Frühsommer entfalten besonders Blütenpflanzen ihre Heilkraft. Wir lernen die einzelnen Pflanzen und ihre Anwendungsbereiche kennen, begegnen der Frau Holle unterm Hollerbusch, alte Mythen und altes Frauen- und Kräuterwissen begleiten uns dabei.
 
AUCH EIN PERFEKTES MUTTERTAGSGESCHENK!

Nach diesem Kräuterspaziergang erkennst du verlässlich die wichtigsten Blütenpflanzen und kannst sie als Bereicherung in den täglichen Speiseplan integrieren!

Anschließend bereiten wir gemeinsam eine leckere Jause mit den gesammelten Blüten zu.

Beitrag: € 55,00* inkl. umfangreichem Skriptum zum selber ausdrucken, mit zahlreichen Rezepten, mit Blütenjause und Blütenzucker oder -essig zum Mitnehmen.

Blütenwanderung
IMG-20200516-WA0095

Informationen

Beitrag:
je Kräuterwanderung und Workshop oder Webinar ab € 50,00* immer inkl. Online Skriptum und Jause

Wir sammeln und verarbeiten die Pflanzen und Früchte, die uns die Natur zur jeweiligen Jahreszeit schenkt, daher kann das Angebot variieren! Witterungsbedingt kann es auch zu Terminänderungen kommen!

Orte:

SPIRIT & VISION, 1170 Wien, Dornbacher Strasse 21/2A bzw. naturbelassene Wiesen im Westen Wiens (Steinhofgründe, Schwarzenbergpark, Sieveringer Steinbruch,…)

Mitbringen:
Korb zum Kräutersammeln, Trinkwasser, Regen- bzw. Sonnenschutz

Leitung:
Mag. Walpurga Fajalla Zellinger
Drogistin, Theologin, Ritualleiterin, KräuterSchamanin, Autorin

Anmeldeschluss: bis 5 Tage vor der Veranstaltung! Die Veranstaltung findet ab drei Anmeldungen statt!