Walpurgisnacht - Beltane

Walpurgisnacht - Beltane

Samstag, 30. April 2022, 13.00 bis 21.00 Uhr

Die Walpurgisnacht ist die lebendigste, lustvollste und sinnlichste Feier im Jahreskreis, sie ist als altes Hexenfest weithin bekannt. Im Mai explodiert die Lebenskraft um uns herum förmlich. Von den intensiven Düften, den leuchtenden Farben und dem Genuss junger Pflanzen werden alle Sinne angesprochen – Zeit also um in die süße Welt der Sinne einzutauchen!

Walpurgis ist das große Geburtstagsfest der Natur! Die Silbe „wal“ steht für groß, wie Walfisch = großer Fisch, Walhalla = große Halle u.a. Die Silbe „Purg, Purga, Purgis“ bedeutet Burg, aber auch Mutterleib, Walpurgis ist also der große (schwangere) Mutterleib! Somit könnte man die Walpurgisnacht als „Bauch- und Busenfest“ bezeichnen, beides ist voll Fruchtbarkeit prall gefüllt!

Das Beltane Ritual feiern wir heuer mit einer Fliegenpilz Zeremonie! Mehr Infos hier!

ir feiern die Walpurgisnacht mit Birkenkränzen im Haar und Weißdornbüscherl am Herzen, mit Waldmeisterbowle,  Baumverehrungsritual und Hexentänzen, auf einer mit Fackeln erleuchteten Waldlichtung. Genuss und Sinnlichkeit prägen dieses Fest, gemeinsam genießen wir die Frühlingsköstlichkeiten an diesem Abend, der den Wonnemonat Mai eröffnet.

Walpurgisnacht Beltane
Walpurgisnacht Maibaum

Informationen

Wir feiern gerne die Jahreskreisfeste  mit bewussten, naturspirituellen Menschen! Nimm bitte rechtzeitig mit uns Kontakt auf, wenn du dich angesprochen fühlst! Tel. 0699/10003869 (Walpurga)

Mitzubringen:  Sitzmatte, komm gerne in grüner  Kleidung!

Ort: Waldlichtung, 1190 Wien bzw. SPIRIT & VISION, öffentlich erreichbar, Infos nach Anmeldung

Dein Beitrag:  € 150,00

Anmeldung bis  15.04.2022