Erfahrungsbericht 3 von Andreas 60 J., Innsbruck, A,

Hallo Walpurga, hallo Mike!
Danke für Eure Geburtstagswünsche.
Verfolge immer mit Interesse Eure Aussendungen.
Ich möchte mich bedanken, dass Ihr Ayahuasca-Rituale durchführt.
Für mich war das eine heilige, im Grunde nicht zu beschreibende
Gotteserfahrung.
Bei mir ist alles paletti.
Habe Gott sei Dank vor einem Jahr die Firma an eine sehr potente,
alteingesessene
Innsbrucker Firma verkauft, bei der ich jetzt angestellt bin. Bin sehr
erfolgreich.
Es schaut auch so aus, als würde meine karmische Beziehung endlich nach
Jahrhunderten
des Schmerzes in Liebe eingehen. Es sind auch 2 entzückende Enkel auf
Erden angekommen.
Fühle mich entsprechend wohl, nicht mein, DEIN Wille geschehe.

Schamanische Grüße
Andreas

Innsbruck, 18.02.2012 (Andreas war im Oktober 2011 Teilnehmer beim Ayahuasca-Ritual)

Teilnehmer(in) hat am Feb.18 2012 am Ayahuascaritual teilgenommen.

Menü schließen